KAROPLUS – das Plus an Wissen

Wie programmiert man Apps? Wie ist es eine Oper auf Gut Immling selbst zu erleben und was kann man vom Intendanten persönlich alles erfahren? Welche modernen Möglichkeiten der Krebstherapie gibt es und wie funktionieren diese? Wie frei bin ich wirklich?

Für viele spannende Fragestellungen bleibt im Unterricht leider oft nicht genügend Zeit oder deren Inhalt gehört nicht zum „normalen“ Lehrplan.

Im Rahmen unseres schuleigenen Begabtenförderprogramms KAROPLUS bekommen leistungsstarke, vielseitig interessierte und besonders motivierte Schüler:innen der Jahrgangsstufen 8 bis 10 die Chance, sich im Laufe eines Schuljahres in sechs verschiedenen Modulen über den Unterricht hinaus mit Themen aus den Bereichen MINT, Gesellschaftswissenschaften, Sprachen sowie den Künsten intensiv auseinanderzusetzen. Die Module werden von unterschiedlichen Lehrkräften oder externen Expert:innen geleitet. Neben Einblicken in den aktuellen Stand der Forschung und Wissenschaft, erhalten die Schüler:innen auch die Möglichkeit selbst kreativ tätig zu werden und ihre soziale Kompetenz zu erweitern.

Außerdem nehmen die Schüler:innen im Rahmen des Programms sehr engagiert an schulinternen und/oder externen Wettbewerben teil und erzielen dabei oftmals sehr gute Leistungen.

 

Auch in Zeiten der Pandemie versuchen wir immer möglichst viele Module erfolgreich durchführen zu können – auch wenn es hin und wieder zu Anpassungen des geplanten Programms kommen muss. Im Schuljahr 2021/2022 sind folgende Module geplant:

Modul

Thema

Modul 1

Fossilien im Inntal

Exkursion nach Neubeuern

Modul 2a

Wettbewerb: Fremdsprachenwettbewerb Online/Offline

Modul 2b

Wettbewerb: Lange Nacht der Mathematik

Modul 2c

Wettbewerb: Externer MINT-Wettbewerb      

Modul 3

Wissenschaft hautnah an der TH Rosenheim

Exkursion zur TH Rosenheim mit Vortrag und Workshop

Modul 4

Robotik

Modul 5

Kreative Schreibwerkstatt

Modul 6

„Augsburg hautnah“

Exkursion nach Augsburg – Campusuni, Fuggerei, Kanäle, Textilindustrie und noch viel mehr …

 

Ausgewählte Einblicke in vergangene Module finden sich hier:

Mathematik im Gelände 

Wissenschaft hautnah im online-Vortrag: Krebsforschung zu CAR-T-Zellen

Gehirnforschung - Wie frei bin ich?

Mit chemisch-effektvollen Show-Experimenten ins neue KARO-PLUS-Jahr

GPS und Satelliten-Ortung

Fremdsprachenwettbewerb Sprache be-wegt

KARO-PLUS-Schüler schnuppern ins Neurowissenschaften-Studium

Softskills-Workshop: So geht gutes Team-Work!

Lange Nacht der Mathematik

Luft mal anders - Flüssiger Stickstoff und Trockeneis

Oper hautnah auf Gut Immling

Brexit – What’s next?

Bakterien auf der Spur - an der LMU München

Parfum-Herstellung

Teilchenbeschleuniger-Wettbewerb: Wettbewerb und Die Gewinner am CERN

Ansprechpartner:

StRin Julia Gschirr, Begabtenbeauftragte/Leitung KaroPLUS Programm
StR Dr. Markus Hamberger, MINT-Koordinator/Leitung KaroPLUS Programm