Das Karo hat gewählt

Die Juniorwahl 2018 am Karo ist „gelaufen“. Nachdem die Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 12 vergangene Woche die Gelegenheit hatten, im Wahllokal der Schule ihre Stimme abzugeben (Foto), sind die Stimmen nun ausgezählt.

Und tatsächlich, das Ergebnis weicht doch deutlich davon ab, was man aufgrund der Umfragen vor der (Landtags)Wahl hätte erwarten können – und somit von der Parteienpräferenz der Erwachsenen.

Die Ergebnisse im Einzelnen

Wahlbeteiligung: 47,4 %  
Sieger im Stimmkreis Rosenheim-Ost: Leonhard Hinterholzer (Grüne) 37,7 %
Stimmanteile der Parteien: Grüne 37,3 %
CSU 21,5 %
SPD 13,0 %
FW 2,8 %
FDP 4,7 %
Linke 3,7 %
BP 0,8 %
ÖDP 3,0 %
Piraten 2,0 %
AfD 3,5 %
LKR 0,2 %
mut 1,7 %
Humanisten 0,5 %
Die Partei 3,8 %
Ges.forschung 0 %
Tierschutz 1 %
V-Partei 0,5 %

Für Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Juniorwahl am Karo ein dickes Dankeschön an die Schüler der Klassen 10e und 10d!

Mat

Zurück