Berichte aus der Fachschaft

„Team Locky“ gewinnt nach zähem Ringen das KaroBall-Turnier

Zum ersten Mal in der jüngeren Vergangenheit wurde am Karo ein Turnier im Streetball, einer Basketball-Variante, bei der Teams zu je drei Spielern auf...

Weiterlesen

Karo-Hockey-Spielerinnen qualifizieren sich für bayerische Meisterschaft

Am 2. Juli fand das südbayerische Qualifikationsturnier unserer Schulhockey-Mannschaft statt. In München mussten wir uns nach zwei Jahren erneut...

Weiterlesen

Das 24. Völkerballturnier war wieder einmal eine spannende Angelegenheit

Bei sehr guter Stimmung fand dieses Jahr zum 24. Mal unser Karo-Völkerballturnier statt. Neu hingegen war die Anzahl der Mannschaften, da das Karo...

Weiterlesen

Unterricht im Bikepark

Zum Abschluss des Wahlunterrichts „Mountainbike“ stand auch heuer wieder ein Nachmittag im Bikepark Samerberg auf dem Stundenplan.

Weiterlesen

Berlin, Berlin, wir waren in Berlin

Unsere Basketball-Mädchen haben sich am ersten Wettkampftag beim Bundesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin gut geschlagen und sind mit...

Weiterlesen

Landkreismeister im Hockey

Bei optimalen äußeren Bedingungen, strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um die 20 Grad fand am 2. Mai das Landkreisfinale im Hockey der...

Weiterlesen

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin… - Unsere Mädels sind Bayerischer Meister im Basketball

Nach einigen Oberbayerischen Meistertiteln und Bayerischen Vizemeistertiteln in den letzten Jahren hat es heuer endlich geklappt. Unsere Mädchen III...

Weiterlesen

Schnee und Sonne zum Skifahren oder Schneeschuhwandern

Das Skilager der Klassen 7b und 7c startete mit Neuschnee am Montag. So wurde die restlichen Tage bei hervorragenden Bedingungen gerutscht, gecarvt –...

Weiterlesen

Karo-Mannschaft beim Bezirkshalbfinale im Sportklettern

Am 18. März fand das Bezirkshalbfinale Sportklettern in Bischofswiesen, Berchtesgaden, statt, an dem zum ersten Mal auch eine Mannschaft des Karo...

Weiterlesen

Von Ohrwürmern und musikalischen Verwandlungskünstlern

Einen weiteren Glanzpunkt in der Konzerttradition des Karo setzte in der vergangenen Woche das erste Faschingskonzert in der Geschichte der Schule:...

Weiterlesen

Schuljahr 2017/18

Championsleague am Karo

Beim schulinternen Fußballturnier der 5. und 6. Jahrgangsstufe am Montag, den 11. Dezember, zeigte sich einmal mehr, wie beliebt die Sportart Fußball am Karo ist. Mit 7 Teams aus den 6. Klassen und 4 Teams aus den 5. Klassen konnte ein ordentliches Turnier durchgeführt werden, das packende Spiele, schön herausgespielte Tore und so manche Glanzparaden der Torhüter zu bieten hatte.

 

Gerade bei den 6. Klassen gab es ganz enge und spannende Spiele, so dass am Ende sogar das Finale zwischen „Real Madrid“ aus der 6a gegen die „Badboys“ aus der 6b erst im Elfmeterschießen entschieden werden konnte. Hier hatten dann die „Spanier“ das „glücklichere Händchen bzw. Füßchen“ und gewannen. Bei den 5. Klassen setzten sich die „Fußball Zombies“ aus der 5d durch.

 

Erfreulicherweise wurde wieder sehr fair und kameradschaftlich gespielt und es nahmen wieder viele Mädchen teil, die auch das ein oder andere Tor schossen.

 

Hier die Erstplatzierten der jeweiligen Jahrgangsstufen:

5. Klassen: 1. Fußball Zombies (5d) / 2. Die 5a / 3. Die wilden Kicker (5c)                                

6. Klassen: 1. Real Madrid (6a) / 2. Bad Boys (6b) / 3. Stars (6d) / 4. Anonyme Stars (6a)

 

 

 

 

 

Schulmannschaft Basketball Jungen III qualifiziert sich für die Oberbayerische Meisterschaft

Am Montag, 13. November, trat die Karo-Basketballschulmannschaft der Jungen III (Jahrgänge 2003-2006) zum Landkreisentscheid in Wasserburg gegen das hiesige Luitpold-Gymnasium an. Geschwächt durch den verletzungsbedingten Ausfall von Leistungsträger Leon Poetsch (9a) traf unser Team auf einen motivierten und technisch versierten Gegner, der vor allem in der ersten Halbzeit durchaus Paroli bieten konnte (Halbzeitstand: 40:36 für das Karo). Im dritten Viertel setzte sich dann aber doch unsere insbesondere körperlich überlegene Schulmannschaft deutlich ab (69:42) und konnte im letzten Viertel einen letztendlich ungefährdeten 82:56-Sieg nach Hause fahren. Dabei zeigte das Team vor allem eine mannschaftlich geschlossene Leistung, obwohl das Team kurzfristig mit mehreren „Nicht-Basketballern“ ergänzt werden musste.

 

Im Einzelnen spielten: Moritz Ehrl (7e), Tim Sarsky (7e), Metius Hyska (9a), Toni Hu (9a), Lukas Belger (9b), Ambroise Breteau (9b), Julian Wagner (9e) und Luca Hartung (10a).

 

 

 

Wandertag zum Fit bleiben?

Beim Wettbewerb "Wie fit ist Rosenheim?" des BLSV hatte das Karo im vergangenen Schuljahr teilgenommen und sieben Klassen waren unter den ersten zehn Gewinnern. (-> Bericht im OVB)

Die besten zwei Klassen durften deswegen am ersten Wandertag zum Klettern und Bouldern in die Kletterhalle Rosenheim. Die Schüler wurden von Kletterprofis beim Toprope-Klettern angeleitet und konnten im Boulderbereich ihre Geschicklichkeit und Kraft unter Beweis stellen.

Die Klassen auf den Plätzen 4 und 5 verbrachten den Wandertag beim Bowling und kämpften um "Strikes" und "Spares".

Drei weitere Klassen kamen in den Genuss einer extra Portion Eis.